Donnerstag, 29. Mai 2014

Ärger um Louis und Zayn

Bestimmt habt ihr alle schon das Video gesehen, indem Louis und Zayn kiffen.....
Das Video sorgt ja gerade für ganz schön viel Wirbel....

Ich persönlich finde das nicht gut was die zwei da gemacht haben, aber jetzt kann man es eh nicht mehr ändern und eigentlich sind sie alt genug um zu wissen was richtig und was falsch ist. Dass das Kiffen falsch ist, darüber müssen wir ja jetzt nicht reden :D

Jedenfalls hat das Video bei zahlreichen Fans für wirklich tiefe Bestürzung geführt! Einige haben ihre Konzertkarten zerrissen und Fotos davon gemacht, andere haben dem 1D Fandom lebe wohl gesagt. Aber was sich wirklich krass finde ist, dass sich einige deshalb ritzen und das als neuen Twitter-Trend in die Welt setzen....
Sorry aber das finde ich einfach nur Hirnrissig! Egal ob gekifft hin oder her!!!

Jedenfalls hat das Video nicht nur für negative Stimmung bei den Fans gesorgt. Auch Louis´ Fußball-Club, die Doncaster Roovers, sind sofort aktiv geworden und haben Louis gekündigt. In diesem Punkt habe ich wirklich keinerlei Mitleid mit ihm, denn jeder weiß, dass man als Sportler nicht kiffen darf!

Heute findet noch ein ernstes Interview statt, vordem sicher nicht nur die Jungs ein wenig Bammel haben.... Aber ich glaube nicht dass wir uns Sorgen machen müssen, dass das das Ende von One Direction ist. Immerhin haben sie einen Vertrag und der wird sicher nicht wegen dieser Sache aufgelöst werden.

Lassen wir uns einfach mal überraschen, was in dieser Sache noch so alles kommt.
Ich persönlich hoffe nur, dass es Louis und Zayn eine Lehre war und sie zukünftig die Finger von solcher Scheiße lassen....


Kommentare:

  1. WAS?! Louis wurde gekündigt??!!! Sind die behindert??!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist das einzig vernünftige. In jedem Sportvertrag steht, dass es Konsequenzen hat wenn man Drogen nimmt. Louis hat das gemacht und das sind nun die Konsequenzen! Und nur weil man Berühmt ist hat man nicht das Recht gegen Regeln zu verstoßen.
      Außerdem können die mächtig Ärger kriegen wenn sie Louis weiter Fußball spielen lassen.

      Löschen
  2. Ich finde auch dass der Fußball-Club das richtige gemacht hat!!!!! Ich hoffe nur dass sie eine Lektion bekommen haben und nicht so wie Justin Bieber mit den allen Drogen anfangen! BITTE NICHT!!!!
    Ich erzähle immer allen wie toll 1D ist, dass sie für ihre Fans da sind und dass sie keine Skandale haben... aber jetzt... naja ich hoffe das ist der erste und der letzte Skandal!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Die zwei haben mich jetzt wirklich ein bisschen enttäuscht... :(
    Ich hoffe das ist ihr erster und letzter Skandal!!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hmm also ich finde es auch richtig dass ihm gekündigt wurde.
    Ich persönlich finde kiffen in Ordnung (ich tus selber nicht aber kenne einige), also Promi sollte man allerdings immer daran denken dass man eine Vorbildfunktion hat, besonders bei so vielen jungen Fans...
    Ich finde sie sollten aufpassen dass das nicht an die Öffentlichkeit kommt, also ein bisschen unauffälliger bitte :D
    Naja, solange sie nicht zu Heroin greifen mache ich mir keine Sorgen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Kommentar auf YouTube den ich gut finde, obwohl die Bands nicht alle nur Marihuana genommen haben ^^
      ... und damals gabs noch keine Wahnsinnigen, die sich dann geritzt haben o.O
      "i think a lot of nowadays fans are so retarded and with a closed mind...i mean in the 7'0, '80 and '90 every fucking band smoked weed and drugs like coca, just like Nirvana, Pink Floyd, Sex Pistols ... AND EVERYONE KNEW IT AND THERE WS NOTHING WRONG WITH THAT!!!! THE FANS USED TO SMOKE TOO, even during the concerts...they were their idols and were perfectly aware of the fact they smoked and took drugs...but NOW, if members of a band smoke weed, they are monsters, they are disgusting, they don't deserve to be famous and have fans all around the world...well this is HYPOCRISY !!! and BIGOTRY !!! fuck all this fake directioners, so childish and idiot...I AM A FAN OF ONE DIRECTION and ALWAYS BE !!! and now EVEN MORE, cos they are humans, not toys for 12 years old...i fucking love ZOUIS and i adore the fact that thanks to this video media and childish girls won't ever think again that they are "ANGELS" or "awww so cute, so sweet" or "CUPCAKES.." especially LOUIS AND ZAYN!!! by a ZOUIS GIRL, FOREVER !!!"

      Löschen
    2. Ok, ja... ich versteh den Kommentar aber trotzdem sind sie eine Band mit VIELEN minderjährigen Fans!!! Früher war früher... heute ist es ganz anders... GANZ ANDERS! Jetzt greifen schon 13, 14, 15 -jährige nach so etwas! 1D sollte so was verhindern und nicht noch "unterstützen"... oder sie sollten es so was wie "geheim halten" und nicht noch filmen und veröffentlichen! Sie haben sich dazu verpflichtet uns Teenager von so welchen "blödcheiten" zu "schützen"!!!!!!
      Ich sag ja nur..... ich hoffen dass das ihr letzter Skandal war!!!!!!!


      PS.: Aber trotzdem: ONCE A DIRECTIONER...ALWAYS A DIRECTIONER!!!! :)

      Löschen
    3. Nee früher z.B. in den 90ern haben auch viele junge Leute gekifft...
      Ich muss gestehen ich hab nie drüber nachgedacht ob die Jungs Drogen nehmen oder nicht. Iwo muss man das aber auch verstehen wie auch viele Kommis sagen, sie sind jung da ist das "normal".
      Ich hab gestern noch ein bisschen gegoogelt und mein Fazit ist dass alle 5 kiffen, wie oft kp...

      Löschen
  5. ist den bekannt woher oder wie das video geleakt wurde?
    wie es aussieht hat es ja louis mit seiner kamera/handy gefilmt, wie kann es dann den an die öffentlichkeit kommen??

    AntwortenLöschen
  6. Klar haben sie eine gewisse Vorbildsfunktion aber sie sind trotzdem irgendwo halt doch normale Jungs die einfach mal das machen wollen, was andere in ihrem Alter eben auch machen! Ich mein, dass sie es gefilmt haben is natürlich schon n bisschen deppert weil sowas ja schnell ins Netz kommt... Aber die beiden haben Ne riesen Welttour am laufen... Das wird kein Dauerzustand von denen sein!! Ich find den youtube Kommentar übrigens sau gut! :D
    Als ich von dem Video gehört hab war mir sofort klar dass da son shitstorm losgeht! Völlig unnötig meiner Meinung nach! Leben und Leben lassen und nicht immer alles so Ernst nehmen! Gut , man muss dazu sagen, ich bin 19, mir is es wurscht was die machen, solang ich aufs Konzert kann und weiterhin ihre Musik hören kann und sie sich nicht trennen!
    Es is total übertrieben mit dem ritzen... Sorry aber directioner (ich zähl mich auch dazu!!!) sind manchmal echt selten dämlich. One direction sind nicht auf der Welt nur zur unserer belustigung!! Die haben ihr eigenes Leben und ab und an mal n kleiner Ausrutscher ist doch oke!!

    AntwortenLöschen
  7. Dann haben sie halt gekifft, na und?
    Der Youtube-Kommentar bringt es auf den Punkt. Ich finde, man muss nicht immer aufpassen und sich nach anderen richten, Vorbildfunktion hin oder her.
    Außerdem ist es kein Skandal, wenn sie mal gekifft haben, und wie es früher eben der Fall war, ist es wohl auch LIFESTYLE und sie sind verdammt nochmal keine Engel und das ist auch gut so!!!

    AntwortenLöschen
  8. ich finde auch die Reaktion von einigen "fans" einfach unglaublich! Es ist nicht selbstverständlich auf ein Konzert zu gehen..dann kann ich einfach nicht nachvollziehen, wie man mal eben die konzertkarte zerreißen kann, nur weil die jungs einen fehler gemacht haben.. außerdem das zeigt uns doch, dass die noch menschich sind, denn jeder macht fehler, das zeichnet uns aus... und ich habe keinen einzigen augenblick daran gezweifelt, meine karte zu zerreißen oder ihnen den rücken zu kehren, als ich von dem Video gehört hab...naja...ich hoffe das sich die Situation klärt und wir das ganze vergessen können... :)

    AntwortenLöschen