Samstag, 10. August 2013

Trotz Reichtum bescheiden

Viele Stars sind das beste Beispiel dafür, dass Geld einen Menschen verändert. Aber ob das auch bei unseren Jungs so ist? Immerhin werden sie bis Ende 2013 etwa 1 Milliarde Dollar verdienen!!!
Greg, Niall´s Bruder verriet jetzt: "Niall gibt nie viel Geld aus und spricht auch nicht über Geld. Es bedeutet ihm einfach nicht viel. Ich hoffe natürlich, dass es weiterhin gut für ihn läuft. Geld wird Niall niemals verändern.“
Das hört sich doch schon mal gut an. Und ich glaube bei den anderen Jungs sieht es nicht anders aus.
Ich finde sie unterscheiden sich eh total von anderen Stars. Ganz einfach weil sie trotz ihres Megaerfolgs auf dem Boden geblieben sind und sich nicht für was besseres halten. Und dass sie sich so für Charity-Organisationen einsetzen zeigt doch auch, dass Geld eben nicht das wichtigste im Leben ist!

http://www.clevvertv.com/wp-content/uploads/2013/03/wenn20235851-niall-horan-one-direction-e1364412965945-300x300.jpg

Kommentare:

  1. Wie versteh ich jetzt nicht jeder von ihne eine Milliarde oder zusammen?
    Jojo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube zusammen. Für einen alleine wär das doch schon extrem viel. Bin mir aber nicht ganz sicher... o.O

      Löschen