Freitag, 23. August 2013

Leute es geht langsam zu weit ! :

Liam Payne reagiert auf Twitter auf den Hass der Directioners. Nachdem der One-Direction-Sänger bekannt gab, dass er mit seiner ehemaligen Schulfreundin Sophia Smith zusammen ist, musste sie einen heftigen Shitstorm einstecken. Viele Directioners schickten ihr fiese Hass-Nachrichten und spamten ihren Twitter-Account zu.

Schließt Liam seinen Twitter-Account?

Liam machte seinem Ärger Luft und twitterte: "Es ist immer traurig, in Twitter zu gehen und dann schreckliche Sachen über jemanden zu lesen, der dir etwas bedeutet" und "Es gibt ein altes Sprichwort, wenn du verdammt nochmal nichts Nettes zu sagen hast, dann f*** dich!" Aber selbst das scheint nicht viel gebracht zu haben und deshalb lautete Liams letzter Tweet einfach nur "done", also so viel wie "fertig". Ob er damit meint, dass er seinen Twitter-Account schließen wird? Auch Zayn Malik hatte sein Profil einmal für einen Tag lang geschlossen und war danach nur viel weniger aktiv, weil auch seine Freundin Perrie Edwards viel Hass einstecken musste. Haben es die Directioners dieses Mal zu weit getrieben? Viele Fans reagierten geschockt auf den Tweet des One-Direction-Sängers und hoffen alle inständig, dass er sein Profil nicht wirklich aufgibt.


Okay Leute es wird nicht mehr lustig ! Wer auch immer diese Sachen zu ihm schreibt soll verdammt nochmal AUFHÖREN !

Kommentare:

  1. Ich akzeptiere Sophia ab jetzt Liam zu liebe :) ich Denk mal das die Directioner die Sophia haten ,wenn sie zb mit einem der Jungs zusammen kommen selber auch kein hate haben wollen :/

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde man kann diese Leute schonmal garnicht Directioner nennen! Ein wahrer Directioner würde so etwas niemals tun und ich finde die gehen da echt zu weit!
    Jane Tomlinson :D

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Tollen kommis :)
    J.Malik

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich für Liam das er jetzt endlich jemanden gefunden hat...ich war immer so traurig als er Liebeskummer wegen Danielle hatte und jetzt hat er sich wieder verliebt und es geht ihm gut. Ich finde das sollte uns Directionern wichtiger sein als das er Single ist.

    AntwortenLöschen
  5. langsam ist gut!! es geht schon lange zu weit!!!

    AntwortenLöschen