Samstag, 18. April 2015

Der Spaß ging nach hinten los

Vor kurzem war Niall in Georgia beim Golfspielen :)
Logisch dass er da auch irgendwo wohnen muss und ab und zu seine Wäsche gewaschen werden muss :D


In dem Appartment in dem er wohnte war aber leider die Waschmaschine kaputt sodass eine Schülerin, die dort als Aushilfe jobbte, kurzerhand seine Sachen waschen sollte. Das hat sie auch gemacht....

Das Mädchen heißt übrigens Ashley Sokie und ist 20 Jahre alt. Sie war so happy darüber dass sie sich um Niall´s Sachen kümmern durfte dass sie das Zeug kurzerhand anzog und ein Foto davon im Internet veröffentlichte. Keine gute Idee wie sie schnell feststellen musste....

Jetzt könnt ihr euch sicher vorstellen wie andere Fans darauf reagiert haben... Richtig, ein regelrechter Shitstorm brach über Ashley herein. Ihre Mutter erklärte in einem Interview: "Sie ist 20 Jahre alt, Studentin mit einem neuen Job und so unglaublich aufgeregt dass sie sich um Niall´s Sachen kümmern durfte. Sie ist ein riesengroßer One Direction-Fan. Nachdem sie die Bilder gepostet hat, ist ein Shitstorm über ihr hereingebrochen. Die anderen Fans haben es ihr total vermiest. Sie sagt, dass sie ihr diesen wunderbaren Moment total ruiniert haben". 

Nach diesem Vorfall hat sie sich von Twitter, Facebook & Co. ausgeloggt. 

Also ich finde es zwar schon ein wenig seltsam dass sie Niall´s Sachen angezogen hat aber deshalb braucht man sie doch nicht gleich wieder so fertig machen..... Seien wir ehrlich, manch anderer Fan hätte es sicher auch gemacht....

Ich bin der Meinung dass hier einige Fans wieder dermaßen übertrieben haben....


Kommentare:

  1. Ich hätte mir auch seine Klamotten angezogen haha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, aber mal sowas von!

      Löschen
  2. Ich glaube ich hätte sie mal angezogen aber kein Foto davon gepostet....denn theoretisch könnte das wirklich übel für sie werden...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hätte sie das Foto nicht ins Internet gestellt hätte es sicher niemand bemerkt. Aber so.,...

      Löschen