Samstag, 18. Mai 2013

Zayn hat Zweifel an der "Where We Are"-Welttour

Vor ein paar Tagen wurde ja bekannt gegeben, dass 1D nächstes Jahr eine Welttournee macht. Bis jetzt sind zwar noch keine Termine in Deutschland bekannt, aber das kann sich ja noch ändern :)
Einer hat aber ziemlich starke Zweifel, ob sich eine Welttournee überhaupt lohnt. Und das ist Zayn!
Er bezweifelt, dass 1D auf der ganzen Welt Fans hat.
Ich bin mir sicher, dass One Direction auf der ganzen Welt treue Anhänger hat, die sich auf die Stadion-Tour freuen :)


Kommentare:

  1. Ich mag Zayn seeeeehhhhhrrr,aber ich bin sauer, was denkt er sich- natürlich hat er Fans auf der GANZEN Welt!!Das zeigt doch schon die Take me Home-Tour!!;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verstehe dich, aber in letzter Zeit wurde er doch ganz schön angegriffen. Erst wegen den Fremdgeh-Gerüchten und dann wurde ja alles mögliche spekuliert, als er während eines Konzertes bei "Little Things" zu weinen anfing.
      Die meisten sagen auch, dass Zayn One Direction als erster verlässt, weil er nicht so oft was mit den anderen Jungs macht. Wenn sie z.B. Fußballspielen gehen, ist er fast nie dabei.
      Ich hoffe, dass Zayn weiß, dass die richtigen Directioner immer hinter ihm stehen und ihn lieben, so wie er ist :)

      Löschen
    2. Ihr wisst schon, dass sie einen 4 Jahresvertrag haben! Und somit mindestens noch 1 Jahr zusammen bleiben müssen!
      Also chillt euuer live und hört BSE

      Löschen
  2. Ja,wenn er ONE DIRECTION verlässt......heule ich bis ich keinen Tropfen Wasser mehr in mir habe!!Er hat aber auch schon oft betont,dass es ihn wohl am meisten in der Band mit dem ganzen Druck bedrückt!!Aber eig. waren sie in Madrid zusammen bei der Fußballmannschaft......aber einbisschen Recht hast du schon......na ja obwohl.....genug Zeit verbringen sie schon!!Warum hat er bei Little Things geweint!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte damit jetzt nicht sagen, dass sie nicht viel Zeit miteinander verbringen. Das tun sie auf jeden Fall! Aber wenn man mal Bilder ansieht, fehlt Zayn oft.
      Er hat geweint, weil da gerade das mit den Fremdgeh-Gerüchten war. Und ich glaube, dass er auch seine Familie vermisst hat. Und wie du schon gesagt hast, er kann mit dem ganzen Druck am schlechtesten umgehen...

      Löschen
  3. MHHHHHH!!Ein Gerücht war es ja nicht.......Wahrscheinlich hat er es bereut,Perrie vermisst,Familie und Druck!!!In der Zeit hat er geblutet!!Aber es geht ihm glaub ich besser-wenn er Sachen auf Facebook postet ist IMMER ein Smiley hintendran!!Natürlich kann das alles gespielt sein,glaub ich aber nicht......manchmal sind die anderen(Niall und Harry)einbisschen depressiv......posten: weinendes Smiley und 'I cry'und so Sachen!!Aber die sind auch wieder glücklich!!!ZUM GLÜCK!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast schon Recht. Ich glaube, spätestens wenn die "Where We Are"-Tour losgeht, hat er seine Zweifel vergessen und ist wieder happy, weil sie sooo tolle Fans haben :)

      Löschen
  4. DER ARMEEE MEIN ARMER SCHATZ <3

    AntwortenLöschen