Donnerstag, 2. Mai 2013

Louis ist ein "Miffy"

Louis hat letztens in einem Interview gesagt, dass er und Eleanor in manchen Sachen grundverschieden sind. z.B. beim Teetrinken. Denn da ist Louis ein "Miffy", während Eleanor ein "Tiffy" ist. Doch was bedeutet das?
Ganz einfach: Miffy heißt unter Teetrinkern, dass zuerst Milch in die Tasse kommt und dann der Teebeutel und das Wasser. Miffy bedeutet genau das Gegenteil.
Es ist doch schön, dass sich die beiden trotz diesem "großen" Unterschied so gut verstehen :)


Kommentare:

  1. Als ich das Wort "Miffy" gelesen habe, bin ich total abgebrochen :)
    "Miffy" das ist einfach zu geil :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß was du meinst :D
    Ich dachte erst ich hab mich verlesen :)
    Also ich bin ja eher der Tiffy-Typ :D

    AntwortenLöschen
  3. Aber Miffy und Tiffy hört sich doch zusammen gar nicht so schlecht an :)
    Kein Wunder dass die beiden so gut zusammenpassen :)

    AntwortenLöschen